Verwandlung mit WOW-Effekt!

Du, nur noch viel besser!

HEILBRONN – Das Beste aus sich machen, die Schokoladenseiten herausstellen und völlig Neues an sich selbst entdecken – dafür sind die SCISSORYS Friseure in Heilbronn Experten. Frei nach dem Motto „Du, nur noch viel besser“ verwandelte das Team um Geschäftsführer Ralph-Joachim Hoffmann vier Frauen in wunderschöne Damen und Ladys, die für jeden Anlass des Lebens gerüstet sind. Aber sehen und lesen Sie selbst, was aus Marina, Carolin, Lisa und Elisabeth beim Vorher-Nachher-Fotoshooting geworden ist.

 

170205-01_039

Marina
Die Haare von Marina wirkten leblos, weil die Farbe ausgewaschen war und sie ungebändigt nach unten hingen. Das lässt die 25-Jährige älter erscheinen als sie ist. Scissorys Friseure brachten das Bunte, Kraftvolle, Frische ins Leben von Marina zurück.

Das sagt der Profi:
Marinas Haarfarbe haben wir in einem ersten Schritt die zu warmen Farbpigmente entzogen, danach in einen kühlen, violetten Farbton verändert. Zusätzlich wünschte sich Marina etwas Pep in der Farbe. Dies wurde durch pinke Strähnen erzielt. Marina wirkt nun viel frischer, moderner. Die verminderte Länge und der graduierte Bob lassen sie jugendlicher wirken.


Look1:

Ein glattes und leichtes Ansatz-Volumen sorgen für eine frischen Look, der sie ohne Probleme durch den kompletten Tag begleitet und ihr Gesicht schlanker wirken lässt. Für dieses Aussehen wurden die Haare mit einer pflegenden Tagescreme für die Haare vorbereitet, dann über eine große Rundbürste auf Volumen geföhnt. Glanzspray sorgt für das gewisse Etwas.

Look2:
Für die Party mit den Mädels haben SCISSORYS Friseure wilde Locken mit dem Glätteisen gezaubert. Dazu wurden die trockenen Haare mit einem kleinen Lockeneisen gekräuselt. Für das Finish wird viel Glanzwachs in den Händen verteilt und kräftig in den Haaren verwuschelt.
Fertig ist der Party-Look.

 

 

170205-01_651

Carolin

Das Hauptproblem bei der jungen Mutter, die gerade das zweite Kind bekommen hat, liegt im fehlenden Übergang zwischen Haar- und Gesichtsfarbe. Das lässt die 33-Jährige sehr blass und fahl aussehen. Dabei sprüht Carolin vor Lebensfreude. Diese Energie wecken SCISSORYS Friseure!

Das sagt der Profi:
Das blond gesträhnte Haar von Carolin färben die Experten von in ein schönes Caramel-Braun. Durch gezielt gesetzte beigeblonde Strähnen (Contouring) betonen sie ihre sensationell schönen Augen.

Look1:
Carolins zu lang gewordenes Haar kürzen die Haar-Künstler um ein gutes Stück. Durch Stufen in unterschiedlicher Länge wirkt das Haar kraftvoller. Geschickt platzierte Kontraste von Hell und Dunkel betonen die lieblichen Vorzüge von Carolins Gesicht. Die Haare werden schließlich mit etwas Schaumfestiger und einer großen Paddle-Bürste locker aufgeföhnt, mit Wax akzentuiert. Der sogenannte Grown-Out-Pony lässt die kantige Stirn weicher wirken.

Look 2:
Die 33-jährige, zweifache Mutter liebt ihre Kinder. Ab und zu gönnt sie sich allerdings auch einen babyfreien Mädelsabend oder ein romantisches Abendessen bei Kerzenschein mit ihrem Liebsten. Dann muss es schnell gehen. Dafür zaubert sich Carolin mit dem Lockeneinsen schnell ein paar Wellen. Mit etwas Gel in den Händen wuschelt sie sich schließlich einfach die Haare aus dem Gesicht und fixiert sie mit Haarspray. Jetzt kann der entspannte Abend beginnen!

 

 

170205-01_484

Lisa
Die 26-Jährige hatte eine unglückliche Zweifachfärbung in den Haaren. Der Nacken war komplett Schwarz, was sehr drückend und düster wirkt und zu ihrem zarten, hellen Hautton unpassend ist.

Das sagt der Profi:
Den SCISSORYS Friseuren war sofort klar, dass etwas mit der Haarfarbe passieren muss und Lisa von ihrer Art und ihrem Hautton eigentlich eher ins Rötliche passt. Im ersten Schritt entfärbten die Coiffeure den schwarzen Nacken. In Schritt zwei färbten sie den gesamten Ansatz und den Verlauf mit breiten Freinhandsträhnen in sattem Goldkupfer.


Look1:
Endlich strahlen Lisas blaue Augen so wie es sich gehört. Der natürliche Farbverlauf von Rot zu blonden Spitzen lässt sie viel weicher wirken. Die Haare werden für diesen Look mit etwas Lockenspray einfach aufgeknetet. So entstehen sanfte, völlig natürlich Wellen.

Look2:
Nun zeigt die neue Haarfarbe ihre volle Wirkung! Für die Party haben wir Lisa die Haare aufgesteckt – ein bisschen wie Amy Winehouse. Das trockene Haar wird dafür kräftig am Ansatz auftoupiert. Einzelne Strähnen werden mit Haarnadeln unregelmäßig nach hinten gesteckt. Haarspray fixiert die Pracht.

 

 

170205-01_560
Elisabeth

Die junge Mediengestalterin wollte so trendy wie ihr Beruf wirken, wollte sich also neu erfinden. Die viel zu langen und ausgewaschenen Haare bewirkten bisher das Gegenteil. Die 25-Jährige hatte einen müden Gesichtsausdruck und die Haare hingen schlaff und glanzlos herab. Doch in Elisabeth steckt ein moderner, attraktiver Wirbelwind.

Das sagt der Profi:
SCISSORYS Friseure nahmen eine Radikalveränderung vor. Die Haare wurden um ein großes Stück gekürzt und unregelmäßig gestuft. Für die Haarfarbe wählten die Experten ein kühles Dunkelblond, das sie mit einem sogenannten Color-Blocking in zartem Kupfer unterbrachen.

Look1:
Zum sommerlichen Stadtbummel geht’s bei Elisabeth jetzt locker und leger zu. Die Haare werden nur mit etwas Sea-Salt-Spray und den Fingern getrocknet. So entsteht ein entspannter Look, der ihre Natürlichkeit unterstreicht.

Look2:
Der große Auftritt – etwa bei einem Theater-Besuch: Elisabeth gibt die große Dame, wirkt sinnlich und strahlt eine gewisse Leichtigkeit aus. Die neue Haarfarbe und die sanften Wellen lassen ihren Teint nur so blitzen. Das Gesicht wirkt schon fast feenhaft. Für die Wellen gaben SCISSORYS Friseure ein Lockenspray in die Haare und brachten einzelne Strähnen mit dem Glätteisen in Schwung. Hierbei sparten sie die Spitzen bewusst aus, um dem Look einen modernen Touch zu geben. Et voilà – fertig ist die neue Elisabeth!

 

Haare & Make-Up: SCISSORYS Friseure
Fashion: S.Oliver, S. Oliver Black Label, Comma, Liebeskind
Fotos: MattStark
Haarfarben: Wella Professionals
Stylingprodukte: Sebastian Professional

Haben Sie noch Fragen?

Dann rufen Sie gern an: Tel. 07131-20 35 99.

Oder senden Sie eine E-Mail an: info@scissorys.de